Hauptversammlung 2021: Landeshauptstadt München tritt bei – Neuigkeiten zu SSI, Blockchain Tech, Tokens, Trust und Fashion – Vorstand wiedergewählt

Am 18.03.2021 fand die 4. Mitgliederversammlung und Hauptversammlung 2021 von Blockchain Bayern e.V. statt. Alle Vereinsmitglieder waren dazu aufgerufen, an der Versammlung online teilzunehmen, in der neben spannenden Keynotes auch einige wichtige Beschlüsse im Verein anstanden. Die beiden amtierenden Vorstände Prof. Dr. Florian Matthes und Maximilian Irlbeck eröffneten die Versammlung mit einer Begrüßung der zahlreich…

Blockchain Vorlesungsmaterial der TU München kostenlos verfügbar

Der Lehrstuhl Software Engineering betrieblicher Informationssysteme der Technische Universität München stellt die Materialen aus der Vorlesung Blockchain-based Systems Engineering aus dem Sommersemester 2020 kostenlos zur Verfügung. Neben den Vorlesungsunterlagen (Slides und Übungsaufgaben) werden auch sämtliche Aufzeichnungen der Vorlesungen und Übungen zur Verfügung gestellt. Der Lehrstuhl beschreibt das Modul selbst wie folgt. In dieser Vorlesung geben…

Bayern kann Blockchain: Judith Gerlach ist Schirmherrin von Blockchain Bayern e.V.

München, 26. Oktober 2020. Die Bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach, MdL, hat die Schirmherrschaft des Vereins Blockchain Bayern e.V. übernommen. Der gemeinnützige Verein hat das Ziel, Blockchain Technologien in Bayern nachhaltig zu fördern und voranzubringen. An diesem Ziel beteiligen sich über 100 Vereinsmitglieder aus ganz Bayern. Mit dem Bayerischen Staatsministerium für Digitales sind gemeinsame…

Donnersblock. Der Blockchain Stammtisch

Bald ist es soweit und der erste virtuelle Blockchain Stammtisch findet statt. Er nennt sich Donnersblock und soll alle Interessierten rund um Blockchain (auch Nicht-Vereinsmitglieder) zu einem (in Corona Zeiten vorerst) virtuellen Austausch zusammenbringen. Eingeleitet wird unser Stammtisch durch einen spannenden Vortrag ab 17:30 Uhr. Danach haben wir viel Zeit, um zu diskutieren und uns…

Blockchain für Smart Market Prozesse – Andreas Zeiselmair bei der Blockchain Autumn School 2020

Im Rahmen der diesjährigen Blockchain Autumn School der Hochschule Mittweida wurden im Rahmen des Scientific Tracks aktuelle wissenschaftliche Arbeiten im Blockchain-Kontext vorgestellt. Die FfE (Forschungsstelle für Energiewirtschaft) war durch unser Gründungsmitlied Andreas Zeiselmair mit einer Arbeit zur fälschungssicheren Dokumentation von Flexibilitätsmarkt-Prozessen mittels Blockchain vertreten. In der vorgestellten Arbeit wurde die Anwendbarkeit der Blockchain Technologie für die Dokumentation…

Voll automatisch: Zahlungen schneller mit Blockchain abwickeln – Der Traktoren-Hersteller Lindner testet dies bereits.

Die Süddeutsche Zeitung berichtet am 30. September 2020 unter dem Titel “Voll automatisch” über eine Lösung unseres Mitgliedsunternehmens Cash on Ledger und unseres Gründungsmitglieds Maximilian Forster, die beim Österreichischen Traktoren-Hersteller Lindner Traktoren im Einsatz ist. Die Lösung ermöglicht einen voll automatisierten Zahlungsvorgang der den Maschineneinsatz in einem Pay-per-use Modell direkt mit dem Finanzkreislauf verbindet und…

IHK München als Vorreiter: Blockchain für fälschungssichere Zeugnisse

24.09.2020 – Die Blockchain ist eine Schlüsseltechnologie der digitalen Transfor­mation. Nun gibt es die erste erfolgreich umgesetzte öffentliche Anwendung innerhalb der Blockchain-Strategie der Bayerischen Staatsregierung. Beginnend mit den Abschlusszeugnissen der Beruflichen Ausbildung stellt die IHK für München und Oberbayern seit August digital überprüfbare Zeugnisse aus. Unternehmen und anderen Interessierten ist es folglich möglich, die Dokumente…

Digitales Siegel für Zeugnisse

Eine fälschungssichere Computerdatei statt einem vielleicht zweifelhaften Stück Papier: In einem Pilotprojekt wollen Staatsregierung und Wirtschaft testen, wie sich Bewerbungen vereinfachen und vor Manipulationen schützen lassen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern will dazu vom kommenden Jahr an ihre Azubi-Zeugnisse auch in digitaler Form ausgeben – und ihnen eine Art elektronischen Schlüssel…

Schweizer Bankenaufsicht gibt erstmals grünes Licht für Blockchain-Firmen

Erstmals haben in der Schweiz Blockchain-Finanzdienstleister eine Banklizenz von der Schweizer Bankenaufsicht erhalten. Auf Blockchain basiert auch Bitcoin. Zürich. In der Schweiz haben erstmals Blockchain-Finanzdienstleister eine Banklizenz erhalten. Die Firmen SEBA Crypto mit Sitz in Zug und Sygnum aus Zürich erhielten jeweils eine Bank- und Effektenhändlerbewilligung, teilte die Aufsichtsbehörde Finma am Montag mit. Beide Unternehmen…

Blockchain Bayern e.V. feiert seine Gründung

Am 25. September 2019 fand bei der IHK für München und Oberbayern die Gründungsfeier von Blockchain Bayern e.V. statt. Mehr als 330 Teilnehmern bot sich ein vielfältiges Programm der Gründungsfeier mit spannenden Vorträgen, Informationen zum Verein sowie der Präsentation zahlreicher Initiativen zum Thema Blockchain in Bayern. Nach einer kurzen Einführung durch die Moderatorin des Abends,…